Herzlich willkommen

Wir begrüßen Sie herzlich auf den neu gestalteten
Internetseiten
 des Kreisimkerverbandes Bitburg.

Die Biene ist heute von vielen Seiten bedroht. Dies mag vielfältige Ursachen haben. Hinzu kommt aber auch , dass es immer weniger Imker gibt.

Doch die Imkerei vor Ort ist existenziell für uns Menschen. Bienen bestäuben rund 80 Prozent unserer Nutz- und Wildpflanzen. Die Bestäubungsleistung ist nach Einschätzung von Fachleuten 10 bis 15 mal so viel wert, wie der erzeugte Honig. Die Biene ist nach dem Schwein und der Kuh das dritt wichtigste Nutztier des Menschen! Daher setzt sich der KIV Bitburg mit seinen 3 Imkervereinen nicht nur seit Jahren für die Neugewinnung von Imkern ein, sondern auch dafür, der Bevölkerung die Bedeutung und Wichtigkeit der Honigbiene näher zu bringen.

Es kann die Frage gestellt werden: “Wird die Bestäubungsleistung unserer fleißigen Bienen entsprechend gewürdigt”? – Viele Verbraucher kaufen häufig auch billigen Importhonig vom Discounter, anstatt den Honig beim Imker vor Ort. Doch dieser preiswerte Importhonig verzerrt den Honigpreis, weil heimische Imker leider häufig diese Billigpreise als Richtwert für ihren eigenen Deutschen Qualitätshonig nehmen.

Vielen Dank, dass Sie Ihren Honig beim Imker vor Ort zu einem fairen Preis kaufen. Mit diesem Handeln helfen Sie, die Situation der Imkerei in Deutschland und besonders in der Eifel zu verbessern und unterstützen unsere heimischen Imker. Denn diese leisten gleichzeitig einen wichtigen und unbezahlbaren Beitrag zum Erhalt unserer Kulturlandschaft und sichern ganz nebenbei nachhaltig die Erträge unserer heimischen Landwirtschaft – ein Nebeneffekt, der gerne vergessen wird.

Und sollten Sie keinen Honig mögen, so können Sie ebenfalls mit einem kleinen Blühstreifen im Garten oder auf dem Balkon unsere fleißigen Bienchen mit zusätzlichem Nahrungsangebot unterstützen.

Danke!
Ihr Kreisimkerverband Bitburg

819 total views, 5 views today